Élite: Tödliche Geheimnisse (Paperback)

Der Roman zur Netflix-Serie
ISBN/EAN: 9783733550059
Sprache: Deutsch
Umfang: 352 S.
Format (T/L/B): 2.7 x 21.7 x 13.8 cm
Auflage: 1. Auflage 2020
Lesealter: Lesealter: 14-99 J.
Einband: Paperback
Auch erhältlich als
13,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Der erste Roman einer Trilogie, die auf der Netflix-Serie "Élite" basiert. Paula leidet unter einer Liebe, über die sie mit niemandem sprechen darf. Janine, das Mädchen mit Konfektionsgröße 40, hat ein gefährliches Geheimnis. Ihr von Sex besessener Freund Gorka beginnt, etwas mehr für die falsche Person zu empfinden. Sitzenbleiber Mario, der zu gerne andere mobbt, wird plötzlich selbst erpresst. Melena versteckt hinter einer Fassade von Opulenz und Glamour eine traurige Familiengeschichte. Doch dann haben sie ganz andere Probleme: Ihre Mitschülerin Marina treibt nach einer Party tot im Pool, und der Polizei wird ein mysteriöses Tagebuch zugespielt, in dem voller Hass über die Ermordete geschrieben wird. Alles deutet darauf hin, dass der Verfasser in ihre Klasse geht. Hat einer der fünf etwas mit Marinas Tod zu tun? Unless otherwise noted, all materials, including but not limited to names, logos, images, text, illustrations, designs, icons, photographs, characters, video clips and written and other materials that appear on this site (collectively, the "Contents") are copyrights, trademarks, or other intellectual property owned, controlled or licensed by Fischer Kinder- und Jugendbuch Verlag GmbH, one of its affiliates or by third parties who have licensed their materials to Fischer Kinder- und Jugendbuch Verlag GmbH, and are protected by U.S. and international copyright laws. You [the website user] may not reuse, reproduce, publish, transmit, distribute, display, modify, create derivative works from, sell or participate in any sale or exploit in any manner, in whole or in part, any of the Contents.
ABRIL ZAMORA ist eine spanische transsexuelle Schauspielerin, Drehbuchautorin und Regisseurin. Nach einer langen Karriere in Film, Theater und Fernsehen hat sie für ihre Interpretation von Luna in der Serie "Vis a vis", mit der sie die LGTBQ + Realität sichtbar gemacht hat, große Popularität erlangt. Sie ist Drehbuchautorin der Netflix-Serie "Élite" sowie der dazugehörigen Romane.